Datenschutzerklärung

Verantwortlicher:

Sigrid Vetter Handelsagentur
Auchtertstraße 9
D-73278 Schlierbach

Telefon: +49 (0) 7161 - 808 66 97
Telefax: +49 (0) 7161 - 808 66 96

E-Mail: info ∂ vetter-gabelstapler·de

Datenschutzbauftragter:


Sigrid Vetter Handelsagentur
Auchtertstraße 9
D-73278 Schlierbach

Telefon: +49 (0) 7161 - 808 66 97
Telefax: +49 (0) 7161 - 808 66 96

E-Mail: datenschutzbeauftragter ∂ vetter-gabelstapler·de

Datenerhebung durch Besuch unserer Website

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden.

Der Websitebetreiber erfasst allgemeine Daten über jeden Zugriff auf seine Webseite, ausgelöst durch eine Person oder ein automatisiertes System, und speichert diese als Logfiles des Servers ab. Dabei können folgende Daten protokolliert werden: (a) abgerufene Webseite mit URL des Aufrufs, (b) Datum und Uhrzeit des Zugriffes, (c) Menge der gesendeten Daten in Byte, (d) Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten aka. Referrer, (e) verwendeter Browser, (f) verwendetes Betriebssystem, (g) verwendete IP-Adresse.

Die erhobenen Daten dienen (1) der Sicherstellung des störungsfreien Betriebs der Website und der Funktionsfähigkeit der IT-Systeme, gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung unseres Angebots, (2) der Verbesserung der Website und des Angebots, (3) statistischen Zwecken, sowie (4) im Falle eines Cyberangriffs, notwendige Informationen den Strafverfolgungsbehörden zur Verfügung stellen zu können. Der Websitebetreiber zieht durch die erfassten Daten keinerlei Rückschlüsse auf die betroffene Person, außerdem werden die Server-Logfiles getrennt von sonstigen über eine Person erfassten Daten gespeichert. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung oder einen Cyberangriff hinweisen. Alle Zugriffsdaten (Server-Logfiles) werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht.

Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen können und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Wir setzen auf unseren Internetseiten Cookies ein. Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Hierbei handelt es sich um Textdateien, die im Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, wenn Sie eine unserer Webseiten besuchen. Diese beinhalten keine personenbezogenen Daten. Wir verwenden unter anderem so genannte „Session-Cookies“, die für die Zeit Ihres Besuchs eine eindeutige ID enthalten. Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch und diese bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen oder durch eine durch Sie in Ihrem Browser speziell konfigurierte Richtlinie gelöscht werden. Sie können Ihren Browser jedoch auch so konfigurieren, dass Sie dem Setzen von Cookies auf Ihrem Computer grundsätzlich widersprechen und keine Cookies gespeichert werden oder unter Umständen stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neues Cookie angelegt wird. Die vollständige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu führen, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen können.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos oder durch Ausfüllen eines Kontaktformulars

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Pflichtfelder werden als solche gekennzeichnet, da wir in diesen Fällen die Daten zwingend zur Vertragsabwicklung, bzw. zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme oder Eröffnung des Kundenkontos benötigen und Sie ohne deren Angabe die Bestellung und/ oder die Kontoeröffnung nicht abschließen, bzw. die Kontaktaufnahme nicht versenden können. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verarbeitung eingeschränkt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Sie haben das Recht

  • Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten gemäß Art. 15 DSGVO zu verlangen;
  • die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gemäß Art. 16 DSGVO zu verlangen;
  • die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten gemäß Art. 17 DSGVO zu verlangen;
  • die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Art. 18 DSGVO zu verlangen;
  • Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen gemäß Art. 20 DSGVO zu verlangen;
  • Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns gemäß Art. 7 DSGVO zu widerrufen und
  • sich bei einer Aufsichtsbehörde gemäß Art. 77 DSGVO zu beschweren.

Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch mit Wirkung für die Zukunft gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Soweit die Verarbeitung zu anderen Zwecken erfolgt, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nur bei Vorliegen von Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, zu. Richtet sich der Widerspruch gegen Direktwerbung, haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Unsere Website enthält Links zu Internetseiten anderer Unternehmen. Unsere Datenschutzerklärung und unser Verantwortungsbereich erstreckt sich nicht auf deren Internetseiten, da wir auf die Gestaltung und Inhalte dieser Websites, ebenso wie auf den Umgang mit Ihren Daten, keinen Einfluss haben. Sollten Sie hierzu Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Betreiber der entsprechenden Website.

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand September 2018.

Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf der Website unter http://www.vetter-gabelstapler.de/datenschutz.html von Ihnen abgerufen werden.

Die Verwendung der Kontaktdaten des Impressums zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn, der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.